Warenkorb

DIE GROSSEN BACKWAREN

Diese großen Süßspeisen sind das Aushängeschild für jene, die – wie wir – den Teig allein mit reinem Mutterteig MP gären lassen. Keine Farbstoffe, keine Zusätze, keine künstlichen Aromen oder Konservierungsstoffe.

 

Unser Mutterteig ist ein lebender Organismus mit Zellen, die den Teig gären lassen, wenn sie ständig genährt, täglich aufgefrischt werden. Seit mehr als 30 Jahren lassen wir den von Mauro Pinel erschaffenen ursprünglichen Mutterteig gedeihen, mit dem wir unser Brot und unsere großen Backwaren gären lassen. 
Diese Süßspeisen finden wir so gut, dass sie unsere kreative Ader inspirieren: Neben den klassischen Versionen bieten wir auch zahlreiche Neuinterpretationen. Wie für all unsere Produkte entscheiden wir uns für frische und erstklassige Zutaten: in Italien hergestelltes, steingemahlenes Mehl aus biologischer Landwirtschaft, frische Eier mit tiefgelbem Eidotter aus Bodenhaltung, durch Zentrifugieren gewonnene Butter aus der Normandie, Vanilleschoten aus Madagaskar, in Eigenproduktion kandierte Zitrusfrüchte aus Sizilien ohne Zugabe von Schwefeldioxid, um nur einige zu nennen.

 

Dann fügen wir die wichtigste Zutat hinzu: Zeit.
 

Diese Süßspeisen sind das Ergebnis eines doppelten Teigs, der zwei natürlichen Gärphasen mit aktiver Mutterhefe unterliegt und so insgesamt eine 36stündige Herstellungszeit in Anspruch nimmt.
Nur so können wir sicher sein, den Produkten eine außergewöhnliche Leichtheit und Verdaulichkeit zu verleihen.
Keinesfalls zu vergessen ist, dass der Mutterteig bei richtiger Gärung dem Produkt auch eine längere Haltbarkeit garantiert.